In den Vorgängerversionen 1.0 und 1.5 war es ohne einen komfortablen Editor etwas mühsam, Links auf andere Beiträge zu setzen. Im neuen Joomla! 1.6 gibt es unterhalb des Editoreingabefeldes einen neuen Button, mit dem das jetzt ganz einfach geht.

Link auf einen Beitrag setzen

Links auf Komponenten, wie z.B. auf ein Kontaktformular, sind damit nicht möglich.


Schreibt ihr Beiträge, die recht lang sind, kommt in der Regel der "Weiterlesen" Link ins Spiel. Der Besucher bekommt einen ersten Eindruck vom Beitrag und kann, wenn er möchte, auf "Weiterlesen" klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen.

Alternativer Weiterlesen Text

Um so einen "Weiterlesen" Link in den Beitrag zu bringen müsst Ihr nur an der Stelle, an der der Link stehen soll, die Schaltfläche "Weiterlesen" betätigen (entspricht dem schwarzen Pfeil in der folgenden Abbildung)


Die Einteilung in Bereiche und Kategorien aus Joomla! 1.5, in der nur zwei Hirarchieebenen möglich waren sind vorbei. Ab der 1.6 gibt es nur noch Kategorien. Diese können allerdings beliebig tief geschachtelt werden.

Joomla! 1.6 - Category Manager

Durch diese Flexibilität können nun auch tiefere Hirarchien abgebildet werden.

Weitere Informationen zu den Kategorien unter Joomla! 1.6 im Internet


Das Einbinden von Videos erledigen einige Komponenten, Module und Plugins. Als Ideal erweist sich derzeit das Flash-Format (*.flv), da jeder heutzutage das Flash-Plugin in seinem Browser aktiviert hat. Andere Videoformate führen immer wieder zu Codec-Problemen beim Betrachter.