Wer noch keinen "Webspace" und keine "Domain" sein eigen nennen kann, hat die Möglichkeit mit Joomlas2Go einen eigenen "Webserver" auf seinem Rechner zu installieren. Laden Sie sich dazu das Paket Joomlas2Go z. B. über www.joomlaos.de herunter.

Nach dem herunterladen packen Sie die Datei aus, startet im ausgepackten Paket die "1-Run-Server2Go.exe" und es läuft. Der Benutzername für den Zugang lautet "admin", das Kennwort lautet "demo". Fertig.

Bitte beachten Sie: Die hier beschriebene Anleitung wurde erstellt, als es für die Nutzung noch keine Lizenzpflicht gab. Es handelt sich bei Joomlas2Go zwar um Donationware, doch verlangt der Hersteller für eine Lizenz derzeit 29,00 €. D. h., so wie es hier beschrieben steht, wird es in Zukunft nicht mehr funktionieren!

Doch hier noch einmal alles Schritt für Schritt: Der Spanier Gabriel Munoz stellt mit seinem Team den Webserver und Joomla! in aktueller Version zusammen und ermöglicht es uns - auf einfach Weise - eine Testumgebung zu erstellen.

joomlas2go download 01

Unter www.joomlaos.de wird das Paket zum Download angeboten. Die 41 MB schrecken Benutzer, die über Modem oder ISDN ins Internet kommen, erst einmal ab. Aber der Nachbar hat ja ggf. eine DSL-Leitung, über dass Sie das Paket mal eben herunterladen könnten.

Klicken Sie auf Download, ...

joomlas2go download 02

... anschließend aktzeptieren Sie die Lizenzbestimmungen und klicken wiederum auf Download.

joomlas2go download 03

Speichern Sie das Paket ...

joomlas2go download 04

... so dass Sie es später wieder finden.

joomlas2go download 05

Nach dem Herunterladen muss das Paket entpackt werden.

joomlas2go download 06

Dies können Sie z. B. mit Hifle der rechten Maustaste auf dem Paket durchführen. Im Beispiel unten klicke ich mit der rechten Maustaste auf das Pakte und wähle den Menüpunkt "Alle extrahieren...".

joomlas2go download 07

Sie können als Speicherort für das entpackte Pakte irgendeinen Speicherort wählen (oder belassen die Standardeinstellung so wie sie ist).

joomlas2go download 08

Das Entpacken kann eine Weile dauern. Aus der einen Datei mit 41 MB werden über 5.000 Dateien und Ordner mit ca. 109 MB.

Nach dem Auspacken wechseln Sie in das Verzeichnis ...

joomlas2go download 09

... und machen einfach einen Doppelklick auf die Datei "1-Run-Server2Go.exe".

joomlas2go download 10

Der Server startet und ruft gleichzeigtig den Browser auf.

joomlas2go download 11

Fertig ist es schon. Sie sehen die Startseite von Joomla!, die der nun laufende lokale Webserver präsentiert. Beispiel-Beiträge und eine Navigation sind bereits auf der Seite zu sehen. Das was Sie vor sich sehen, ist das sogenannte FrontEnd von Joomla!, also die Seite, die die Besucher ihres Internetauftrittes sehen.

Zur Administration bzw. Verwaltung von Joomla! meldet Sie sich allerdings am Backend an. Hierzu wird in der Adresszeile Ihres Browsers das Verzeichnis "administrator" angehangen. Ich melde mich am Backend unter der Adresse http://127.0.0.1:4001/administrator an. Die URL bzw. Adresse "127.0.0.1" ist die IP-Adresse Ihres Rechners (der sogn. Loopback-Adapter).

Der Benutzername lautet "admin", dass Kennwort "demo".

joomlas2go download 12

Melden Sie sich an.

joomlas2go download 13

Die Testumgebung ist nun eingerichtet.

Viel Spaß beim Testen und Trainieren.

Testumgebung beenden

Um die Testumgebung zu beenden, müssen Sie nur den Browser schließen.

Firefox als Browser nutzen

In der Standardeinstellung nutzt Joomlas2go den Internet Explorer als Browser. Wer statt dessen den Firefox (oder einen anderen Browser) nutzen will, kann das wie folgt machen:

Joomlas2go - Konfiguration

Öffnet hierzu im Joomlas2go-Verzeichnis die pms_config.ini mit einem Editor.

Joomlas2go - Internet Explorer als Standardbrowser

Im Bereich "[Browser]" passt ihr die Einstellungen wie folgt an:

Joomlas2go - Firefox als Standardbrowser nutzen

Bei BrowserType tragt Ihr "EXTERNAL" ein (ACHTUNG: Nicht einfach Firefox da hinschreiben, sondern wirklich EXTERNAL!). Beim BrowserPath den Pfad zur "firefox.exe". Speichern, Schließen, das war es.