Zum 11. Treffen der Joomla! User Group Fulda laden wir euch herzlich ein. Wir freuen uns auf alle Joomla! Nutzer. Nicht nur Fachleute, ganz besonders auch Neulinge sind herzlich willkommen.

27.04.2013

10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Ort: Großer Saal
der Office Factory
Am Rosengarten 20, Fulda


Anfahrt zur Office Factory | Mit GoogleMaps zur Office Factory | Deutsche Bahn

Wer mit dem Zug anreist, kommt in 15 Minuten zu Fuß zum Raum. Anreisende mit Pkw können direkt gegenüber der Office Factory im Parkhaus am Rosengarten ( Tagesticket Samstags 1,00 €) parken.

Für den Tag sind folgende Programmpunkte vorgesehen:


Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und vielleicht bis nächstes Mal!


Zum Treffen der Joomla! User Group Fulda laden wir euch herzlich ein. Wir freuen uns auf alle Joomla! Nutzer. Nicht nur Fachleute, ganz besonders auch Neulinge sind herzlich willkommen.

10.11.2012

10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Ort: Seminarraum
der Office Factory
Am Rosengarten 20, Fulda


Anfahrt zur Office Factory | Mit GoogleMaps zur Office Factory | Deutsche Bahn

Wer mit dem Zug anreist, kommt in 15 Minuten zu Fuß zum Raum. Anreisende mit Pkw können direkt gegenüber der Office Factory im Parkhaus am Rosengarten (Tagesticket Samstags 1,00 €) parken.

Für den Tag sind folgende Programmpunkte vorgesehen:

  • Wer ist dieser Joomla? - Organisationsstrukturen des Joomla! Projekts
  • AkeebaBackup - Wiederherstellung von Backupds / Umzug auf einen neuen Server
  • Erste Einblicke in Joomla 3.0
  • Chimoora - Joomla! Websites auf mobilen Geräten

Zeit für Eure Fragen und kleinere Problemlösungen haben wir ebenfalls eingeplant. Wer gerne selbst etwas vortragen oder ein Projekt vorstellen möchte, der meldet sich bitte bis spätestens 01. November bei uns, z.B. über das Kontaktformular

Wie immer ist unsere Veranstaltung kostenlos. Getränke stehen kostenpflichtig bereit. Rechner werden keine zur Verfügung gestellt. Bringt also eure Notebooks mit, wenn Ihr das Vorgetragene testen wollt. Eine adäquate WLAN / Internet Anbindung ist verfügbar.


Das neunteTreffen der Joomla! User Group Fulda am 02.06.2012 fand zum ersten Mal in den Räumlichkeiten des ITZ Fulda statt (siehe auch Einladung). Die Vortragsreihe eröffnete Christine Trutt-Ibing mit dem Beitrag "Was ist neu in Joomla! 2.5".

Mit dem Punkt "Erstellen von Menüpunkten und den dazugehörigen Modulen" zeigte Kai Greinke, wie man unter Joomla! 2.5 neue Menüpunkte einrichtet und welche Einstellungen dort vorgenommen werden können. Weiterhin wurde erläutert, wie komplette neue Menüs mit Hilfe von Modulen erstellt werden. Dabei wurden u. a. die Modulpositionen des Beez2 Templates vorgestellt.

Anschließend wurde von Thomas Jöckel (Toolstage Software Engenieering) das "Content Contruction Kit Zoo in der Praxis" vorgestellt.

Einen Blick über den Tellerrand hinaus bot uns dann Lukas Leitsch. Er gab einen Einblick in das Content Management System "Drupal". Wie funktioniert es, was ist dort zu beachten.

Weiterhin gab es viele nützliche Informationen, wie z. B. die Vorstellung des Templates JSN Epic, das Einrichten der FavIcons, ...

Das nächste große Treffen wird voraussichtlich am 10. November 2012 stattfinden. Wir informieren hierzu wie gewohnt über unsere Website. Letztlich möchten wir uns für Eure Teilnahme bedanken und freuen uns auf das nächste Treffen.

Weitere Fotos findet ihr auf unserer Facebook-Seite.

Eure Joomla! User Group Fulda

Christine Trutt-Ibing Kai Greinke Thomas Jöckel Links: Lukas Leitsch (Rechts: Thomas Noll)


Zum Treffen der Joomla! User Group Fulda laden wir euch herzlich ein. Wir freuen uns auf alle Joomla! Nutzer. Nicht nur Fachleute, ganz besonders auch Neulinge sind herzlich willkommen.

02.06.2012

10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Ort: Seminarraum
des ITZ Fulda
am Alten Schlachthof, Fulda


Mit GoogleMaps zum ITZ Fulda | Deutsche Bahn

Wer mit dem Zug anreist, kommt in 15 Minuten zu Fuß zum Raum. Anreisende mit Pkw können direkt beim ITZ Fulda parken (3,00 € pro Tag).

Für den Tag sind folgende Programmpunkte vorgesehen:

  • Was ist neu in Joomla 2.5?
  • Erstellen von Menüpunkten und den dazugehörigen Modulen
  • Das Content Contruction Kit ZOO in der Praxis

Zeit für Eure Fragen und kleinere Problemlösungen haben wir ebenfalls eingeplant. Wer gerne selbst etwas vortragen oder ein Projekt vorstellen möchte, der meldet sich bitte bis spätestens 20. Mai bei uns, z.B. über das Kontaktformular

Wasser steht kostenlos bereit, andere Getränke (Kaffee, Tee, usw. werden nach Verbrauch abgerechnet ... 1,50 € pro Tasse).

Rechner werden keine zur Verfügung gestellt. Bringt also eure Notebooks mit, wenn Ihr das Vorgetragene testen wollt. Eine adäquate WLAN / Internet Anbindung ist verfügbar.

Eure


Joomla! User Group Fulda